Darmverschluss

Ein Darmverschluss (Ileus) führt zu einer Störung der Darmpassage.

Überblick

Ein Darmverschluss (Ileus) führt zu einer Störung der Darmpassage. Grund dafür kann ein mechanisches Hindernis sein, andere Ursachen sind auch Entzündungen, ein Unfallereignis, usw. Typische Beschwerden sind Bauchschmerzen, Verstopfung, Übelkeit und fehlendem Windabgang. Es handelt sich um einen absoluten Notfall.

Symptome

Hauptsymptome

Weitere Symptome

  • Aufgeblähter Bauch
  • Schwindel
  • Bewusstseinsverlust

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Verwachsung, Verklebung oder Verdrehung des Darms
  • Tumore (Darmkrebs)
  • Entzündliche Darmerkrankungen (z.B. M. Crohn)
  • Fremdkörper (z.B. Kotsteine oder Gallensteine)
  • Bauchfellentzündung
  • Infarkt eines Darmabschnitts
  • Medikamente (v.a. Opiate)
  • Nach Bauch-Operationen

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Abhören der Darmgeräusche (Stethoskop)
  • Blutuntersuchung (u.a. Entzündungswerte)
  • Röntgen
  • Ultraschall (Sonografie)
  • CT (Computertomographie)
Mögliche Therapien
  • Schmerzmittel
  • Antibiotika (bei Bakterien-Infektion)
  • Operation (Darm wird wieder durchgängig gemacht)

Wann zum Arzt?

Synonyme

Darmverschluss, Ileus, Subileus

Prämien 2022 auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten