Lagerungsschwindel (anfallsartig, BPLS)

Beim benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPLS) handelt es sich um eine häufige und harmlose Form von Schwindel.

Überblick

Beim benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPLS) handelt es sich um eine häufige und harmlose Form von Schwindel. Betroffene Personen leiden unter bewegungsabhängigen, kurz andauernden Schwindelattacken, welche auch von Übelkeit und/oder Erbrechen begleitet sein können. Zur Linderung oder Beseitigung des Schwindels existieren diverse „Befreiungsmanöver“.

Symptome

  • Plötzlich auftretende, heftige Schwindelattacken
  • Übelkeit und Erbrechen

Häufig tritt der Schwindel beim Drehen im Bett oder beim Aufstehen morgens, beim Wäsche aufhängen oder beim Bücken auf.

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Ablösen eines „Steinchens“ im Gleichgewichtsorgan
    • Häufig durch ruckartige Bewegungen wie Drehen, etc.

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Sog. Hallpike-Manöver (Schwindel wird durch ruckartige Bewegung des Kopfes provoziert)
  • Kalorische Testung (Wasser unterschiedlicher Temperatur wird in den Gehörgang gespült)
Mögliche Therapien
  • Befreiungsmanöver nach Epley, Semont etc.
    • Durch eine genau festgelegte Reihenfolge von Bewegungen wird das „Steinchen“ an seinen Ursprungsplatz zurück geleitet

Was kann ich selbst tun?

  • Bei wiederholten Schwindelattacken können Befreiungsmanöver nach Anleitung selbständig ausgeführt werden

Wann zum Arzt?

Schwindel im Zusammenhang mit:

  • Doppelbildern oder Verlust des Sehvermögens
  • Schwäche in Armen oder Beinen
  • Schwierigkeiten beim Sprechen
  • Probleme beim Gehen
  • Taubheitsgefühle in den Beinen / Armen

Synonyme

Paroxysmaler Lagerungsschwindel (BPLS), Lagerungsschwindel, Schwindel, Benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel, BPLS, Benigner peripherer paroxysmaler Lagerungsschwindel, Canalolithiasis, Benigne paroxysmale positionale Vertigo, BPPV, peripher-vestibulärer Schwindel, peripherer Schwindel

Prämien 2022 auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten