Mit Sozialeinsätzen helfen wir direkt vor Ort

sozialeinsatz-patrick-deucher-ruedi-waldvogel.jpg sozialeinsatz-patrick-deucher-ruedi-waldvogel.jpg

Unsere Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, für eine gewisse Zeitspanne Sozialeinsätze zu leisten. Während der Coronakrise wurden die entsprechenden Rahmenbedingungen grosszügig und unbürokratisch erweitert. Mit den Engagements leben wir einen zentralen Wert der CSS: Solidarität.

Engagements unserer Mitarbeitenden

Alle 3 Jahre ermöglichen wir unseren Mitarbeitenden einen 3-tägigen Sozialeinsatz. Zusätzlich kann jedes Team 1 Tag im Jahr für ein soziales Engagement nutzen.

Total 97 Tage Sozialeinsätze leisteten 42 CSS-Mitarbeitende im Jahr 2020. Auch 2021 waren bereits wieder zahlreiche Teams unterwegs und packten an. Mit diesen Engagements helfen wir direkt vor Ort und ermöglichen unseren Mitarbeitenden gleichzeitig einen Perspektivenwechsel, damit neue Eindrücke, Ideen und Gedanken in den Berufsalltag einfliessen.

Mit Heugabeln und Rechen

Das Führungsteam des Konzernbereichs Kunde & Markt unterstützte die Bauernfamilie Waldvogel im zugerischen Arth. Mit Heugabeln und Rechen begab sich das 6-köpfige Team in steiles Gelände und räumte den Holzverschlag, sodass die Weide wieder frei wurde für die Tiere. Am Nachmittag schnitten sie Dornbüsche und entsorgten sie weiter unten im Wald. Landwirtin Jolanda Waldvogel zeigte sich beeindruckt: «Sie haben bewiesen, dass auch Büroleute anpacken können. Für diese Arbeit hätten wir ohne Unterstützung mehrere Tage benötigt.»

sozialeinsatz-teamfoto-kunde-markt.jpg

v.l.n.r.: Mirjam Gosetti, David Winteler, Marco Caregnato, Andreas Gehrig, Patrick Deucher, Marco Ippolito

Anpacken im Wald

Michael Rieger, Leiter Innovation Operations & Portfolio, hat letzten Sommer beim Bergwaldprojekt im Entlebuch angepackt. Punkt 7.30 Uhr standen die Helferinnen und Helfer an 6 Spätsommertagen im Bergwald, der durch einen Sturm grossflächig zerstört wurde. Damit die maschinellen Forstarbeiten starten konnten, galt es, den Wald von Schlagholz zu befreien und Begehungswege anzulegen. Die freiwillige Einsatztruppe war bunt zusammengewürfelt. «Ich habe mich ganz bewusst auf ein neues Umfeld eingelassen und so Leute kennengelernt, die mir nicht tagtäglich über den Weg laufen», erzählte Michael Rieger nach dem Einsatz.

Eine spannende Reflexion über Werte, auch über meine eigenen, und eine Inspiration für den Alltag. Und nicht zuletzt habe ich als leidenschaftlicher Mountainbiker mit meinem Sozialeinsatz der Natur etwas zurückgegeben.
Michael Rieger
sozialeinsatz-michael-rieger.jpg

Michael Rieger befreit den Wald von Schlagholz.

Schwitzen im Steilhang

Auch unser Team Corporate Publishing erlebte im Spätsommer einen Tag in der Natur, fernab von Büro und Alltagsgeschäft. Es unterstützte die Bergbauernfamilie Küchler im luzernischen Luthern. Bei schweisstreibenden Temperaturen befreiten sie einen Steilhang von Sträuchern und kleinen Bäumen. Landwirt Erwin Küchler freute sich über den grossen Einsatz

sozialeinsatz-team-corporate-dc.jpg

v.l.n.r.: Martin Steiner, Erwin Küchler, Rosalie Mutter, Marlen Stalder, Soraya Laurenza, Angela Geering, Petra Troxler

Sozialeinsätze 2020

Auch im vergangenen Jahr 2020 leisteten 42 CSS-Mitarbeitende insgesamt 97 Tage Sozialeinsätze. Unter anderem unterstützen zwei Freundinnen im Kampf gegen Covid-19 in einem überlasteten Heim in Luzern. Erfahren Sie mehr dazu.

Darum CSS Gruppe

Kerngesund unterwegs für Sie

Die Nummer 1
Über 1,6 Millionen Menschen vertrauen der CSS.
Mehr erfahren
Überzeugend
Das erfolgreiche Geschäftsjahr der CSS Gruppe in Zahlen.
Infos anzeigen
Ausgezeichnet
Die vielen Preise zeigen, bei der CSS ist Qualität garantiert.
Labels entdecken
Bester Service
Freundlich, hilfsbereit, top – das sagen unsere Versicherten.
Jetzt lesen